Drucken

PRODUKTNEUHEITEN

PRODUKTNEUHEITEN

 

 

 

Strich_Schatten

Banner-Mit_Speech_Exec_Pro_10_wird_sprache_zu_Text

 

Philips, die Nr. 1 für professionelle Diktierlösungen, hat die neueste Version seiner SpeechExec Pro Workflow-Software auf den Markt gebracht. Philips SpeechExec Pro 10 verbindet Autoren und Schreibkräfte und bietet einfache, kostengünstige und professionelle Dokumentenerstellung. Die neue Version des Philips Diktiersystems ist nun erstmals auch mit integrierter Dragon Professional-Spracherkennung verfügbar. Zwei Lösungen von Marktführern der professionellen Sprachverarbeitung in einer: So wird Sprache noch einfacher zu Text, denn das Tippen entfällt, was die Dokumentenerstellung in Organisationen noch einfacher und kostengünstiger macht.

Professionelle Spracherkennung integriert 

„Zum ersten Mal verbinden wir eine professionelle Spracherkennung aus dem Hause Nuance direkt mit unserer Philips SpeechExec-Software,” erklärt Dr. Thomas Brauner, CEO von Speech Processing Solutions, dem Hersteller der Philips Diktierlösungen. „Unsere neueste Lösung ermöglicht nun die sofortige Umwandlung des gesprochenen Wortes in ein professionell erstelltes Textdokument – und das in Philips-Qualität“, fügt er hinzu. 

Eine Spracherkennung, die mitlernt

Die professionelle Dragon-Spracherkennungssoftware, die Teil der Philips SpeechExec Pro 10 Lösung ist, kann einfach installiert und durch die intuitive Philips-Benutzeroberfläche besonders schnell routiniert genutzt werden. Philips SpeechExec Pro 10 erkennt unterschiedliche Sprachen und setzt diese sofort in Text um: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch werden erkannt „Unsere Software lernt bei jeder Anwendung neue Wörter dazu. Unsere Kunden werden so mit jeder Nutzung noch genauere Ergebnisse bei der Spracherkennung erzielen”  ergänzt Dr. Thomas Brauner.

Sicheres mobiles Arbeiten leicht gemacht

Anwender können ihre Diktate am PC, sowie unterwegs via Smartphone über die Philips-Diktier-App sicher verschlüsselt spracherkennen lassen. Mit einem Klick stehen diese dann auf dem Handy sofort als Textdokument zur Verfügung. Mit der ergänzenden Cloud-Diktierlösung Philips SpeechLive hat der Anwender darüber hinaus die Möglichkeit, den fachlich qualifizierten Philips Schreibservice zu nutzen: Eine virtuelle Assistenz für Rechtsanwälte, Ärzte oder Unternehmer zur Verschriftlichung komplexer Dokumente, wie Aktennotizen, Besprechungs-Protokollen oder Begutachtungen – vertraulich erstellt und lektoriert von professionell ausgebildeten Schreibkräften. Für Anwender, die ihr Spracherkennungsvokabular noch mehr erweitern wollen, besteht die Möglichkeit zusätzlich Dragon Legal oder die Dragon Medical Practice Edition zuzukaufen. 

Philips bietet mit seiner SpeechExec Pro 10 nun erweiterte Funktionen für noch mehr Flexibilität. Autoren können mit ihrem individuellen Sprachprofil nun auch an unterschiedlichen Arbeitsplätzen diktieren. „Unsere Anwender können von zuhause oder unterwegs mit ihrem angelernten Vokabular Sprache in Text umwandeln. Die Schreibkraft hat die Möglichkeit Korrekturen vorzunehmen, welche automatisch im Sprachprofil des Autors gespeichert werden. Das beschleunigt und vereinfacht die Dokumentenerstellung zusätzlich und sorgt künftig für noch genauere Spracherkennungsergebnisse,” erklärt Dr. Thomas Brauner.

Kostenlos testen und günstig upgraden

SpeechExec Pro 10 kann als eine der wenigen Spracherkennungslösungen am Markt kostenlos und unverbindlich 30 Tage getestet werden. Zertifizierte Philips Spracherkennungs-Partner begleiten den Test und stehen für Installation, individuelle Schulungen und Service zur Verfügung. Philips bietet nun kurzzeitig besonders günstige Angebote für Neu- und Bestandskunden an.

 

Direkt zum Produkt
zu den Produkten >>

Strich_Schatten

psp1000_speechair_home_neu

Smartes Diktiergerät Philips SpeechAir

Für herausragende Audioqualität und außergewöhnliches Design ausgezeichnet


Ihre solide und verlässliche Qualität macht aus den Philips Diktiergeräten perfekte Tools für einen vielseitigen Business-Alltag: Das zeigt sich auch in den Preisen, die die „kleinen Helferlein“ immer wieder erhalten. Aktuell steht das Philips SpeechAir im Scheinwerferlicht von Nuance Communications und des Red Dot-Designwettbewerbs: Der Spezialist für Spracherkennung vergab dem SpeechAir die Bestnote im Bereich Spracherkennung, Red Dot seine begehrte Auszeichnung für die hervorragende Gestaltungsqualität des smarten SpeechAir.

Diktiergeräte von Philips mit hervorragender Klangqualität

Nuance, der amerikanische Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, bewertet in regelmäßigen Abständen die Eignung von Eingabegeräten für seine Spracherkennungs-Softwarelösungen. Das erklärte Ziel dabei ist es, jene Geräte herauszufiltern, die die menschliche Sprache am besten erkennen und in Text umwandeln können. Der Sieger stand auch diesmal, eindeutig fest: Das smarte Diktiergerät Philips SpeechAir hat von Nuance die Bestnote erhalten - nämlich alle „sechs Flammen“.

„Wir freuen uns sehr über die wiederholte Auszeichnung unserer Produkte. Das Philips SpeechAir ist ganz vorne dabei, wenn Mikrofone, Spracherkennungssoftware und Transkriptionsergebnisse getest werden“, erläutert Thomas Brauner, CEO von Speech Processing Solutions. „Je genauer die Übereinstimmung zwischen gesprochenem Wort und Text ist, desto hilfreicher ist ein Diktiergerät im stressigen Business-Alltag. Das schätzen unsere Kunden an Philips.“

Das benutzerfreundliche smarte Diktiergerät Philips SpeechAir verfügt über einen bei professionellen Geräten üblichen Schiebeschalter und einen leistungsstarken Akku, ist WLAN-tauglich und hat eine integrierte Kamera, mit deren Hilfe Diktate mit passenden Fotos versehen werden können. Brauner fährt fort: „Mit dem SpeechAir haben wir die Lücke zwischen Smartphones und Diktiergeräten geschlossen. Es verbindet das Beste zweier Welten in einem Gerät!“

SpeechAir gewinnt den Red Dot Design Award 2016

Das Philips SpeechAir ist jedoch nicht nur qualitativ ein echter Champion, sondern auch optisch. Für sein außergewöhnlich ergonomisches Design wurde ihm daher der Red Dot Product Design Award 2016 verliehen. Der deutsche Red Dot Design Award ist eine der international renommiertesten Designauszeichnungen und damit ein weltweit anerkanntes Qualitätsgütesiegel. Allein 2015 gab es rund 17?000 Anmeldungen für den Award, der in verschiedenen Kategorien vergeben wird.

Und so bietet das smarte Diktiergerät SpeechAir auch optisch das Beste aus beiden Welten: Es liegt einerseits ergonomisch perfekt in der Hand und ist auch dann noch bequem zu nutzen, wenn es erforderlich ist, Aufnahmen über lange Zeiträume hinweg zu machen. Andererseits gefiel sein innovatives Design, mit dem das smarte Tool auch ästhetisch überzeugt.

Einfache Integration in bestehende IT-Systeme

Das Diktiergerät ist besonders in Krankenhäusern und Anwaltskanzleien beliebt, lässt sich aber auch in allen anderen Branchen in bestehende IT-Systeme integrieren. Ingo Bischof, Geschäftsführer von IVAM, einem der führenden Asset-Management- und Immobilienunternehmen in Österreich, berichtet aus der Praxis: „Das Philips SpeechAir ist perfekt, um Gesprochenes in Text umzuwandeln. Wir haben es in unseren aktuellen Workflow integriert und es hat uns enorm geholfen, den Prozess der Dokumentenerstellung zu automatisieren. Wir nutzen die Geräte zusammen mit dem Philips SpeechLive-Spracherkennungsservice, der unsere Aufnahmen automatisch in geschriebene Dokumente umwandelt.“ 

hier erfahren Sie mehr >>

Strich_Schatten
 

Banner_Philips_bringt_neue_Voicerecoder_App_fuer_IOS_auf_den_Markt

 

Speech Processing Solutions, die weltweite Nummer eins im professionellen Diktieren, hat eine brandneue Version ihrer Philips Voice-Recorder-App für iOS auf den Markt gebracht. Die App baut auf dem Markenversprechen von Philips auf, Kunden Produkte anzubieten, durch die sie wertvolle Zeit sparen und ihre Produktivität steigern können.

 

Sprechen statt Tippen - Zeit sparen

Die Philips Voice-Recorder-App ermöglicht eine einfache und schnelle Umwandlung der Stimme in geschriebenen Text und erleichtert somit den Arbeitsalltag der Nutzer. „Die App erlaubt Ihnen, jede freie Minute zu nutzen, egal ob Sie sich gerade im Büro oder unterwegs im Auto oder am Flughafen befinden. Sie können Sprachaufzeichnungen von überall aufnehmen, bearbeiten und zur Transkription senden. Das spart wertvolle Zeit", erklärt Dr. Thomas Brauner, CEO von Speech Processing Solutions. „Diktieren hilft nicht nur Anwälten, Ärzten und Versicherungsmaklern. Es unterstützt jeden, effizienter und produktiver zu arbeiten und wirklich jede Minute zu nutzen." Bob Davis, CEO der Bell Fish Company, einem innovativen Food-Tech-Unternehmen in den USA, stimmt zu: „Ich versuche, keine Zeit mit Tippen zu verschwenden, da meine Finger nicht mit meinen Ideen mithalten können. Beim Diktieren kann ich alle Gedanken sofort festhalten, während sie noch frisch in meinem Kopf sind."

Blitzschnelle Umwandlung von Sprachaufnahmen in geschriebenen Text

Die App funktioniert perfekt in Kombination mit der Philips Diktier-Workflow-Lösung SpeechLive, die zusätzliche Dienste wie browserbasierte Dateiverwaltung, automatische Spracherkennung und einen eigenen Schreibservice anbietet, in dem ausgebildete Fachleute auch die komplexesten Dokumente verschriftlichen können. Philips SpeechLive kann auch problemlos in bestehende Workflow-Lösungen integriert werden. Nutzer haben somit auch die Möglichkeit, Aufnahmen an die persönliche Assistenz zu senden. „Es spielt keine Rolle, ob wir gerade aus dem Gerichtssaal gehen, in einem Büro oder zu Hause sind. Wir können unsere Diktate sofort von jedem Ort an unsere Assistenten zur Verschriftlichung schicken", sagt Dan Hutchinson, Geschäftsführer bei Cooke und Hutchinson, einer renommierten australischen Anwaltskanzlei, welche Philips Diktierlösungen einsetzt.

Bewährte Qualität der Marke Philips

Philips ist stolz auf seine langjährige Geschichte. Seit über 60 Jahren werden Nutzern ganzheitliche Diktier- und Workflow-Lösungen aus einer Hand geboten. Von zuverlässigen, hochwertigen Eingabegeräten wie dem renommierten Philips SpeechMike Premium bis hin zu verschiedenen Workflow- und Transkriptionssoftware-Lösungen hat sich Philips seit langem als Marktführer im professionellen Diktieren etabliert. „Das SpeechMike Premium hat sich als Maßstab für professionelle Diktiermikrofone bewährt und mit unserer Philips SpeechLive Diktier-Workflow-Lösung und der Philips Voice-Recorder-App heben wir das Diktieren auf eine neue Ebene", fügt Dr. Brauner hinzu. 

Die neue kostenlose Philips Voice-Recorder-App kann im iTunes Store für iPhones und für Android-Smartphones im Google Play Store heruntergeladen werden.

Weitere Informationen über die App und die cloud-basierte Diktier-Lösung Philips SpeechLive finden Sie hier >>

 

Strich_Schatten

 

Jetzt testen

Kontakt

30 Tage gratis testen

Sie haben Fragen

- unverbindlich

zum Thema Diktieren? Setzen

- kostenfrei

Sie sich mit uns in Verbindung!

Jetzt testen >

Kontakt >